Zwischenstand bei der Kinderleichtathletik

Biberach (ps). Nach dem zweiten Durchgang, der in Biberach über die Bühne ging, ergibt sich in der Kinderleichtathletik-Kreismeisterschaft folgender Zwischenstand:

Altersklasse U12: 1. TV Dettingen I, 2. SV Erolzheim, 3. SV Kirchdorf, 4. TG Biberach, 5. TSV Riedlingen, 6. TSV Wain und TV Dettingen II, 8. TSV Laupheim, 9. SV Tannheim.

Altersklasse U10: 1. SV Erolzheim, 2. TV Dettingen, 3. TSV Riedlingen und TG Biberach, 5. SV Kirchdorf, 6. TSV Laupheim, 7. TSV Wain II, 8. TSV Wain I und  SV Tannheim.

Altersklasse U10: 1. TSV Riedlingen, 2. TSV Wain und SV Kirchdorf, 4. TG Biberach Die endgültige Entscheidung fällt am 24.Juni beim dritten Durchgang in Kirchdorf.

Das Team des TV Dettingen in der Altersklasse U12 (oben) siegte im Biberacher Stadion und führt auch die Gesamtwertung in der Kreismeisterschaft nach zwei Durchgängen an.  Die TG Biberach (Mitte) steht bei U10 auf Rang 3 und die Mannschaft des SV Kirchdorf  (unten) nimmt bei der U10  Platz 2 ein.